FANDOM


Shop-Erw-Zugroutenplaner-grau.png

Der Zugroutenplaner (Abk.: RP) ermöglicht es dem Spieler ab Level 30 seine Internationalen Züge an mehr als einen Nachbar/Vertagspartner zu senden.

Der erste Empfänger ist entsperrt, wenn der Spieler seinen ersten International Slot kauft. Jedes Zugroutenplaner-Upgrade ermöglicht das Senden eines (1) weitere Empfängers, maximal sind acht (8) Empfänger möglich. Jeder zusätzliche Empfänger erhöht die Gesamtmenge der gesendeten Ressourcen um 15% (die unter den Empfängern zu gleichen Teilen aufgeteilt werden) gesendet, der Zeitbedarf bleibt dabei jedoch gleich.

Achtung:
Jeder weitere Empfänger erhält nicht nur eine 15%-ige Erhöhung der Golderlöse, sondern dem Sender entsteht auch eine 15%-ige Erhöhung/Verbrauch der benötigten Passagiere/Post je Empfänger.

Beispielrechnung Bearbeiten

Die folgende Beispielrechnung soll helfen, ein Gefühl für das Verhältnis zwischen Passagierverbrauch und Golderwirtschaftung zu erhalten. Im Beispiel wurden der Einfachheit halber runde Ausgangszahlen gewählt um das Beispiel einfacher nachvollziehen zu können.

Schickt ein Spieler einen (1) Zug mit 1.000 Passagieren zu einem Nachbarn, erhält er hierfür 15.000 Goldstücke. Schickt er den selben Zug zu zwei Nachbarn, so erhält jeder Nachbar die Hälfte der Ursprungssumme plus einen 15%-igen Aufschlag. Gleichzeitig muss der Sender 15% mehr Passagiere in den Zug setzen. Hier also 1.150 Passagiere, wobei jeder Nachbar 8.625 Goldstücke erhält. Der Sender hat also statt der ursprünglichen 15.000 nun 17.250 Goldstücke verschickt, die er auch von seinen Nachbarn wieder zurück erhält.

Versendet der Spieler diesen Zug nun an die maximalzahl von acht Nachbarn, erhält er 30.750 Goldstücke zurück, also mehr als das Doppelte, nämlich 105% mehr. Allerdings muss er dafür auch mehr als doppelt so viele Passagiere schicken, nämlich auch 105% mehr, also 3.844.

Der Spieler muss dabei aufpassen, dass er genügend Passagiere bis zum nächsten Turnus, normalerweise in 4h, wieder aufbaut und nicht ohne Passagiere da steht. Das Passagiervolumen kann durch Fahnen und Gebäude erhöht werden. Ein alleiniger Ausbau der Zugflotte ist also nicht ratsam.

Legende
  • Anz. = Anzahl der Empfänger
  • Faktor = je Empfänger wird ein Aufschlag von 15% erhoben (Passagiere) bzw. gewährt (Golderlös)
  • Pass = Passagierverbrauch (Gesamtsumme)
  • Gold (einzeln) = Goldsumme je Empfänger (Einzelsumme je Empfänger)
  • Gold (gesamt) = gesamte Goldsumme an alle Empfänger
  • Berechnungsformel für den Golderlös
Berechnungsbeispiel für Routenplaner.png

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki